Unser E-Seminar Employer Branding, Haufe Akademie

Seminar Employer Branding
« Zur Artikelübersicht

Impulse für Personalmarketing und Recruiting

Haufe Akademie legt Fortbildung über Personalmarketing und Recruiting neu auf

Impulse für Personalmarketing und Recruiting

Impulse für Personalmarketing und Recruiting


In Zusammenarbeit mit uns hat die Haufe Akademie die beliebte Fortbildung über Personalmarketing und Recruiting neu aufgelegt. Integriert ist jetzt ein Kreativ-Workshop, bei dem gemeinsam Ideen für Personalmarketingstrategien und Recruitingkampagnen für die individuellen, von den Teilnehmern eingebrachten Fragestellungen entwickelt werden.

Impulse für Personalmarketing und Recruiting – direkt zum Mitnehmen und Umsetzen. Diesem hoch gesteckten Anspruch folgt die Haufe Akademie mit der mit unserer Hilfe neu gestalteten Fortbildung über Personalmarketing und Recruiting.

Praktischer Nutzen garantiert

Was unter´m Strich bei einer Fortbildung für die Teilnehmer aus Personalmanagement, Personalmarketing und Recruiting zählt ist, ob es gut investierte Zeit war. An erster Stelle steht für Seminarteilnehmer der Nutzen der Seminarinhalte für die eigene Praxis.

Beispiele für erfolgreiches Personalmarketing und Recruiting von anderen Unternehmen sind daher nur hilfreich, wenn sie die eigene Kreativität anregen. Gute Ideen anderer Unternehmen sind in der Regel nicht auf die eigene Situation und die anvisierten Zielgruppen anwendbar.

Impulse für Personalmarketing und Recruiting

Personalmarketing und Recruiting muss stets eng unternehmensspezifisch ausgerichtet sein. Und genau hier setzt das neue Fortbildungskonzept an: In kreativer Atmosphäre entwickeln Teilnehmer und Referent zusammen innovative Personalmarketing- und Recruitingideen für die individuellen Aufgabenstellungen.

Doch auch die Information über aktuelle Entwicklungen und Tendenzen kommt in der Fortbildung nicht zu kurz. Der Referent zeigt auf, welche Ansprache junge Talente einerseits und erfahrene Leistungsträger andererseits heute erwarten. Wie fasziniere ich Hochschulabsolventen, wie etabliert man Hochschulmarketing, Talentmanagement und Talent Relationship Management?

Aktuelle Trends in Personalmarketing und Recruiting

Welche Präferenzen haben die unterschiedlichen Zielgruppen in Generation X, Y und Z? Tummeln sie sich in den Social Media, informieren sie sich auf Messen und Events, schauen sie Videos oder studieren sie Stellenbörsen und Arbeitgeberrankings?

Wie betreibe ich Employer Branding? Wie könnte eine Employer Branding Strategie für unser Unternehmen aussehen? Wie komme ich zu einer Employer Brand, wie positioniere ich sie, wie gelingt das Employer Brand Management optimal, die strategische Arbeitgebermarkenführung?

Erfolgreiches Employer Branding

Die Teilnehmer erfahren, wie sie die Einzigartigkeit ihres Unternehmens identifizieren und als Unique Employer Value Proposition einsetzen. Sie lernen die Bedeutung von Authentizität, Emotionalisierung, Polarisierung und Differenzierung kennen. Sie nehmen aus der Fortbildung mit, wie man das Candidate Experience ausrichtet und arbeitgebermarkengerecht steuert.

Die Teilnehmer erwartet eine Fortbildung prall gefüllt mit Best Practices und direkt umsetzbaren Tipps. Auch das Erfolgscontrolling von Personalmarketing und Recruiting bzw. Kampagnen und Aktivitäten kommt nicht zu kurz. Gemeinsam erarbeiten die Seminarteilnehmer für alle unternehmensspezifischen Aufgabenstellungen innovative Lösungen, die auch mit kleinem Budget realisierbar sind.


Inhalte

A. Best Practices und Trends im Personalmarketing

  • „Ein bunter Strauß“: Welche Ansprache heute High Potentials, erfahrene Leistungsträger und die Generation X, Y und Z erwarten.
  • Bedeutung von Karriere-Websites, Mobile Recruiting, Events, Arbeitgeberrankings, Social Media u.v.m.
  • Hochschulmarketing und Talent Relationship Management etablieren.

B. Gelebte Realität

  • Vom Job-Selling zum Brand-Selling: Employer Brand, Employer Branding und Employer Brand Management richtig betreiben.
  • Alleinstellungsmerkmale (UEVP) erkennen und einsetzen.
  • Candidate Experience prüfen und steuern: der erste Eindruck zählt!
  • Erfolgreich polarisieren: Die Richtigen anziehen, die Falschen abstoßen.
  • Authentizität wahren: Die Rolle von Führung, Unternehmenskultur, Zielen und Werten.

C. Kreativ-Workshop

  • „Spinnen ist Pflicht“: Gemeinsame Entwicklung von innovativen Personalmarketingstrategien, Kampagnen und ausgefallenen Ideen für die von den Teilnehmern eingebrachten Ausgangssituationen und Zielgruppen. Direkt zum Mitnehmen und Umsetzen!

D. Erfolgs-Controlling

  • „Messen und managen“: Personalmarketingmaßnahmen strukturiert, strategieorientiert und zielgerichtet aufsetzen.
  • Machbarkeit prüfen, Erfolge monitoren und messen.
  • Aussagen über Wirtschaftlichkeit und Wirkung der Maßnahmen treffen.

Teilnehmerplätze rechtzeitig sichern

Als Referent konnte Haufe den Buchautor und Managementbuchpreisträger Gunther Wolf gewinnen. Seine bekanntesten Bücher:
» Employer Branding: In vier Schritten zur erfolgreichen Arbeitgebermarke
» Mitarbeiterbindung: Strategie und Umsetzung im Unternehmen

Die höchst beliebte Fortbildung wird künftig nur zwei bis drei Mal pro Jahr mit beschränkter Teilnehmerzahl angeboten, um dem hohen Anspruch gerecht zu werden. Aktuelle Termine, detaillierte Inhalte und Stimmen der Teilnehmer stellen wir Ihnen gern zu Verfügung. Bitte nehmen Sie ganz einfach Kontakt zu uns auf.

WOLF Kompetenz Center Employer Branding | Kurz und bündig
product image
User-Bewertung
5 based on 21 votes
Name
Haufe Akademie
Bezeichnung
Impulse für Personalmarketing und Recruiting
Preis (netto)
EUR 1.250

Employer Branding: Erwarten Sie praxistaugliche Lösungen für Ihre unternehmerischen Fragestellungen rund um Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgeberimage, Employer Branding, Personalgewinnung, Personalmarketing und Recruiting. Wir unterstützen Sie mit kompetenter Unternehmensberatung, Trainings, Seminaren, Workshops, Vorträgen, Fachartikeln, Interviews, Rat und Tat.